Känguru der Mathematik – Schulinterne Ergebnisse

Känguru der Mathematik – Schulinterne Ergebnisse

Der diesjährige Känguru der Mathematik Wettbewerb, der wie immer am 3. Donnerstag im März stattfand, war ein voller Erfolg! Über 100.000 Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich und Südtirol haben teilgenommen und ihr mathematisches Können unter Beweis gestellt. Auch viele Schüler:innen der FOS waren dabei! Von kniffligen Knobelaufgaben bis hin zu herausfordernden Problemlösungen war für jeden etwas dabei.

Nach einem spannenden Wettbewerb freuen wir uns die drei ersten Plätze der jeweiligen Kategorie bekannt zu geben:

In der Kategorie Junior (Biennium) haben Laurin Eisenstecken Lintner (1ER1, 87,50 Punkte), Julia Tröger (2TS4, 78,75 Punkte) und Kathrin Prast (1BT2, 74,00 Punkte) mit beeindruckendem Geschick die mathematischen Rätsel gemeistert und sich verdient an die Spitze gesetzt.

In der Kategorie Student (Triennium) haben Sonja Reiterer (3BT3, 81,75 Punkte), Lisa Lanthaler (5TS3, 67,50 Punkte) und Sarah Zeilhofer (5ER1, 65,50 Punkte) mit präziser Denkarbeit und einem ausgezeichneten Verständnis für mathematische Konzepte die Konkurrenz hinter sich gelassen und triumphiert.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmenden und insbesondere an unsere Erstplatzierten! Ihr habt gezeigt, dass Mathematik nicht nur eine Herausforderung, sondern auch ein faszinierendes Abenteuer ist. Wir sind stolz auf eure Leistungen und freuen uns schon auf den nächsten Wettbewerb!